Wer ich bin…



MEHR ERFAHREN






Dr. med. Daniel Labbé

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Im Jahr 2018 habe ich mich nach 14 Jahren Universitätsmedizin für die Niederlassung in Kleve entschieden. Bereits während meines Medizinstudiums habe ich das wissenschaftliche Arbeiten im Bereich der Hörforschung an der Universität zu Köln kennen lernen dürfen. In den Jahren meiner Facharztweiterbildung genoss ich an der RWTH Aachen und den Universitätskliniken des Saarlandes in Homburg eine fundierte chirurgische und klinische Ausbildung. Durch meine Tätigkeit hat sich ein besonderer klinischer Schwerpunkt im Bereich der Hör- und Gleichgewichtsstörungen herausgebildet. Daneben habe ich mich während meiner gesamten Laufbahn intensiv mit der Therapie von Schwerstkranken und Tumorpatienten beschäftigt. Dies führte zur Weiterbildung im Bereich der Palliativmedizin und meiner fast 2 jährigen Arbeit auf der Palliativstation in Homburg.

Für mich sind all diese Erfahrungen wichtige Schritte in meinem Leben um den Fragen nach den Ursachen von Krankheit und Heilung näher zu kommen. Diese Fragen haben mich auch zur Akupunktur, Kinesiologie und Innerwise geführt. Die ergänzende Arbeit mit diesen Verfahren und die Betrachtung eines Menschen aus verschiedenen Blickrichtungen lässt mich täglich staunen.

Mein Lebenslauf:

Geboren 1977 in Unna

Medizinstudium 1999 – 2005 an der Universität zu Köln und der RWTH Aachen

2005 Approbation als Arzt

2005 – 2007 Tätigkeit als Assistenzarzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde RWTH Aachen

2007 – 2016 Tätigkeit als Assistenz-/Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde am UKS in Homburg

2011 Anerkennung der Gebietsbezeichnung Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

2014 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Palliativmedizin

2016-2018 Tätigkeit als Facharzt für Palliativmedizin auf der Palliativstation des UKS in Homburg

2017 Inauguraldissertation zur Erlangung der Doktorwürde der Hohen Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln mit Auszeichnung

2017 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Akupunktur

01.07.2018 Niederlassung in eigener Praxis in Kleve


Komplementärmedizinische Qualifikation:

2017 A-Diplom der Deutschen Akademie für Akupunktur (DAA)
2017 Störherddiplom der Deutschen Akademie für Akupunktur (DAA)
2017 LASER-Diplom der Deutschen Akademie für Akupunktur (DAA)
2018 B-Diplom der Deutschen Akademie für Akupunktur (DAA)
2019 Ausbildung zum Innerwise® Coach
2020 Referent für Akupunktur der DAA


Dr. med. Daniel Labbé

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde


Im Jahr 2018 habe ich mich nach 14 Jahren Universitätsmedizin für die Niederlassung in Kleve entschieden. Bereits während meines Medizinstudiums habe ich das wissenschaftliche Arbeiten im Bereich der Hörforschung an der Universität zu Köln kennen lernen dürfen. In den Jahren meiner Facharztweiterbildung genoss ich an der RWTH Aachen und den Universitätskliniken des Saarlandes in Homburg eine fundierte chirurgische und klinische Ausbildung. Durch meine Tätigkeit hat sich ein besonderer klinischer Schwerpunkt im Bereich der Hör- und Gleichgewichtsstörungen herausgebildet. Daneben habe ich mich während meiner gesamten Laufbahn intensiv mit der Therapie von Schwerstkranken und Tumorpatienten beschäftigt. Dies führte zur Weiterbildung im Bereich der Palliativmedizin und meiner fast 2 jährigen Arbeit auf der Palliativstation in Homburg.

Mein Lebenslauf:

Geboren 1977 in Unna
Medizinstudium 1999 – 2005 an der Universität zu Köln und der RWTH Aachen
2005 Approbation als Arzt
2005 – 2007 Tätigkeit als Assistenzarzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde RWTH Aachen
2007 – 2016 Tätigkeit als Assistenz-/Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde am UKS in Homburg
2011 Anerkennung der Gebietsbezeichnung Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
2014 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
2016-2018 Tätigkeit als Facharzt für Palliativmedizin auf der Palliativstation des UKS in Homburg
2017 Inauguraldissertation zur Erlangung der Doktorwürde der Hohen Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln mit Auszeichnung
2017 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Akupunktur
01.07.2018 Niederlassung in eigener Praxis in Kleve

Komplementärmedizinische Qualifikation:

2017 A-Diplom der Deutschen Akademie für Akupunktur (DAA)
2017 Störherddiplom der Deutschen Akademie für Akupunktur (DAA)
2017 LASER-Diplom der Deutschen Akademie für Akupunktur (DAA)
2018 B-Diplom der Deutschen Akademie für Akupunktur (DAA)
2019 Ausbildung zum Innerwise® Coach
2020 Referent für Akupunktur der DAA



HNO-Praxis Dr. med. D. Labbé

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

HNO-Praxis Dr.med. D. Labbé
Hagsche Str.43
47533 Kleve

Kontakt

Tel. 02821 / 720 70
Fax. 02821 / 720 720
www.drlabbe-kleve.de
hno-kleve@gmx.de

Termin vereinbaren

Möchten Sie einen Termin vereinbaren oder haben Sie Fragen zu unseren Leistungen, dann erreichen Sie uns unter:
02821 / 720 70




© Copyright HNO Kleve | designed by necono



HNO-Praxis Dr. med. D. Labbé

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

HNO-Praxis Dr.med. D. Labbé
Hagsche Str.43
47533 Kleve


Kontakt

Tel. 02821 / 720 70
Fax. 02821 / 720 720
www.drlabbe-kleve.de
hno-kleve@gmx.de


Termin vereinbaren

Möchten Sie einen Termin vereinbaren oder haben Sie Fragen zu unseren Leistungen, dann erreichen Sie uns unter:
02821 / 720 70


JETZT ANRUFEN



© Copyright HNO Kleve | designed by necono