Behandlungen & Leistungen


Die Behandlung erfolgt nach dem neuesten wissenschaftlichen und technischen Stand. Regelmäßige Fortbildungen von Arzt und MFA stellen dies sicher. Therapiestandards werden im Abgleich mit den aktuellen Leitlinien der Fachgesellschaft erstellt. Für mich ist die Therapie akuter Krankheitsbilder (z.B. Hörverlust, Sinusitis) ein wesentlicher Bestandteil der Aufgabe eines HNO-Arztes. Wir bemühen uns daher dringliche Fälle und Notfälle zeitnah zu behandeln.

Formal findet die vorgeschriebene offene Sprechstunde Mo.-Fr. von 8:00 – 9:00 Uhr statt. Für kurzfristige Vorstellungen (z.B. über den Hausarzt vermittelt) ist ebenfalls ein Kontingent an Terminen reserviert. Da ich mich gegen eine belegärztliche Tätigkeit (operieren im Krankenhaus) entschieden habe, bin ich gewöhnlich 5 Tage in der Woche in der Praxis präsent. Den Freitag habe ich für die Akupunktur und energetische Medizin reserviert.



Tätigkeitsbereich

• Diagnostik und Therapie akuter und chronischer Erkrankungen im HNO-Bereich
• Hörgeräteverordnung
• Hördiagnostik (auch Säuglinge und Kleinkinder)
• Hörsturz- und Tinnitusbehandlung
• Schwindeldiagnostik und -Therapie
• Schlafdiagnostik und -Therapie
• Allergiediagnostik und -Therapie
• Diagnostik von Schluckstörungen und Stimmstörung auch mittels flexibler Video-Endoskopie
• Ultraschalldiagnostik u.a. von Hals, Schilddrüse, Speicheldrüsen, Nasennebenhöhlen




Zusatzleistungen

• Akupunktur
• Störherddiagnostik und Therapie
• LASER-Akupunktur (Schmerzfrei z.B. Kindern!)
• Austestung (resonanzbasiert) von Unverträglichkeiten (Zahnmaterial, Medikamente, Ohrpasstücke, Lebensmittel)
• Innerwise® Coach


Schwindel

Schwindel ist ein häufiges Symptom für das der HNO-Arzt von vielen Kollegen und Patienten als der Experte und Weichensteller angesehen wird. Der Kernbereich der HNO-Diagnostik umfasst die gründliche Analyse von möglichst allen Bereichen der Hör- und Gleichgewichtsapparates. Hierfür stehen bei uns sowohl die üblichen Testverfahren als auch moderne tiefergehende Untersuchungsmöglichkeiten für die Schwerkraftsensoren (VEMP) und Drehsensoren (Video KIT) zur Verfügung. Termine zur Abklärung bedürfen einer längerfristigen Planung.
Ein akuter unklarer Schwindel kann von einem verkrampften Nacken über Störungen des Gleichgewichtsorgans bis hin zu Kreislauf- und Hirndurchblutungsstörungen viele Ursachen haben und muss bedarfsgerecht und zeitnahe beurteilt werden. In mir finden Sie einen Ansprechpartner, der aufgrund seiner langjährigen klinischen Erfahrung meist harmlose von gefährlichen Ursachen abgrenzen kann. Hierfür sind kurzfristige Vorstellungen gerne möglich. Ich versuche dann mit Ihnen gemeinsam festzustellen, ob weitere Maßnahmen wie eine sofortige Krankenhauseinweisung erforderlich sind.



Allergien

Allergien können in erster Linie in der Nase aber auch im Hals zu verschiedenen Symptomen führen. Die Diagnostik erfolgt über die üblichen Hauttestungen. Dies ist besonders wichtig bei bisher nicht bekannten Allergien, da die Symptome aber auch die Untersuchungsbefunde manchmal eine Entzündung vortäuschen können. Für die Therapie der Allergie stehen bewährte Medikamente zur Verfügung.

Meine persönliche Sicht auf das Thema Allergien hat dazu geführt, dass ich keine Desensibilisierung/spezifische Immuntherapie in meiner Praxis anbiete. Es gibt Alternativen, die ich gerne persönlich mit Ihnen bespreche.


Hören

Für viele Menschen ist der HNO-Arzt in erster Linie der Ohrenarzt. Störungen des Hörens führen immer zu einer starken Einschränkung im Zusammenleben. Kinder mit Hörproblemen z.B. durch einen Paukenerguss (Wasser hinter dem Trommelfell) haben es schwer die Sprache richtig zu erlernen oder in der Schule erfolgreich mitzuarbeiten.

Entzündungen in jedem Alter können starke Schmerzen verursachen und auch das Gehör schädigen. Für die meisten älteren Menschen kommt irgendwann der Zeitpunkt an dem das Gehör nachlässt und vielleicht ein Hörgerät notwendig wird. In unserer Praxis decken wir das gesamte Spektrum der Hördiagnostik und konservativen Therapie z.B. bei Hörsturz, Ohrgeräuschen, chronischen Entzündungen, Paukenerguss bei Kindern ab. Gerne beraten wir Sie ob eine Operation sinnvoll und notwendig ist und leiten Sie an die umliegenden HNO-Abteilungen weiter.


Schlafen

Der erholsame Schlaf, die Ruhe ist Grundvoraussetzung für jede Aktivität. In unserer Praxis können Sie eine Untersuchung Ihres Schlafes durchführen lassen. Bei dieser Untersuchung bekommen Sie ein Gerät zur Aufzeichnung der wichtigsten schlafbezogenen Messwerte mit nach Hause.

Sie können so in gewohnter Umgebung Ihren Schlaf auf Störungen wie Atemaussetzer und Schnarchen untersuchen lassen. Bei Auffälligkeiten erfolgt die weitere Abklärung dann ggfs. in einem der umliegenden Schlaflabore. Für stressbedingte Schlafstörungen (z.B. Einschlafen, Durchschlafen) gibt es medikamentöse Behandlungsmöglichkeiten. Wer dies nicht möchte kann uns gerne bezüglich alternativer Therapiemöglichkeiten ansprechen.


Schlucken & Sprechen

Schluckstörungen und Heiserkeit (länger als 4 Wochen) sollten HNO-ärztlich abgeklärt werden. Der Blick in den Kehlkopf mit flexiblen und starren Endoskopen und ggfs. eine Ultraschalluntersuchung gehören zu den üblichen Verfahren. In den meisten Fällen finden sich harmlose Ursachen für die vorübergehenden Beschwerden. In hartnäckigen Fällen kann eine Endoskopie in Narkose in einer der umliegenden HNO-Kliniken erforderlich sein.


Ultraschall

Der Hals ist sehr gut zugänglich für die Ultraschalluntersuchung. Durch den Ultraschall gewinnt man zusätzliche Informationen zu Störungen der Gewebestruktur und Durchblutung. Hierdurch lassen sich in den meisten Fällen Röntgen, CT und MRT und damit Strahlenbelastungen vermeiden. Zur Beurteilung von Erkrankungen der Speicheldrüsen und der Halslymphknoten ist der Ultraschall das wichtigste und beste Verfahren. Auch Entzündungen der Nasennebenhöhlen können orientierend beurteilt werden. Weitere Spezialanwendungen sind z.B. die Darstellung von Nasenbeinfrakturen. All diese Verfahren werden mit einem hochmodernen Gerät in unserer Praxis durchgeführt.



Akupunktur

Die Akupunktur und die traditionelle chinesische Medizin eröffnen die Möglichkeit einen tieferen oder zumindest anderen Blick auf eine Krankheit (Disharmonie) zu werfen. Durch die Punktauswahl über den RAC, eine für den geübten tastbare Pulsveränderung und die Nutzung von speziellen LASER-Frequenzen, lassen sich Zahnherde, chronische Entzündungen, emotionale und seelische Blockaden finden und behandeln.

Als Referent der DAA habe ich hierbei die Möglichkeit, sowohl in der Körper- als auch der Ohrakupunktur, Ärzte in ganz Deutschland in diesen Methoden auszubilden.
Die Nutzung von Akupunktur-LASERN in der Praxis macht es zudem möglich, auch Kinder oder Menschen mit Nadelangst schmerzfrei zu behandeln. Typische Indikationen für die Akupunktur sind in der HNO-Praxis Nebenhöhlenentzündungen, Mandelentzündung, Allergie, Schlafstörungen, Schwindel, Hörsturz.




Die energetische Medizin (Innerwise®)

Innerwise® ist ein energetisches Test- und Heilsystem zur Analyse und Behandlungen von Störungen im Energiefeld. Ich verwende es in erster Linie für mich und meine Familie um leistungsfähig, klar, harmonisch und frei MEIN Leben zu Leben. Bei Interesse findest Du unzählige Informationen im Internet. Ich bin ausgebildeter Innerwise® Coach und kann Dir gerne Anregungen geben, wie Du mit Innerwise® eigenverantwortlich durch Achtsamkeit für dich selbst Verbesserungen in vielen Bereichen erzielen kannst. Innerwise® ist kein Ersatz für eine medizinische Behandlung und eine konventionelle Diagnostik durch mich oder einen anderen Arzt.


Behandlungen & Leistungen


Die Behandlung erfolgt nach dem neuesten wissenschaftlichen und technischen Stand. Regelmäßige Fortbildungen von Arzt und MFA stellen dies sicher. Therapiestandards werden im Abgleich mit den aktuellen Leitlinien der Fachgesellschaft erstellt. Für mich ist die Therapie akuter Krankheitsbilder (z.B. Hörverlust, Sinusitis) ein wesentlicher Bestandteil der Aufgabe eines HNO-Arztes. Wir bemühen uns daher dringliche Fälle und Notfälle zeitnah zu behandeln.

Formal findet die vorgeschriebene offene Sprechstunde Mo.-Fr. von 8:00 – 9:00 Uhr statt. Für kurzfristige Vorstellungen (z.B. über den Hausarzt vermittelt) ist ebenfalls ein Kontingent an Terminen reserviert. Da ich mich gegen eine belegärztliche Tätigkeit (operieren im Krankenhaus) entschieden habe, bin ich gewöhnlich 5 Tage in der Woche in der Praxis präsent. Den Freitag habe ich für die Akupunktur und energetische Medizin reserviert.


Tätigkeitsbereiche



  • Diagnostik und Therapie akuter und chronischer Erkrankungen im HNO-Bereich
  • Hörgeräteverordnung
  • Hördiagnostik (auch Säuglinge und Kleinkinder)
  • Hörsturz- und Tinnitusbehandlung
  • Schwindeldiagnostik und Therapie
  • Schlafdiagnostik- und Therapie
  • Allergiediagnostik- und Therapie
  • Diagnostik von Schluckstörungen und Stimmstörung auch mittels Flexibler Video-Endoskopie
  • Ultraschalldiagnostik u.a. von Hals, Schilddrüse, Speicheldrüsen, Nasennebenhöhlen

Zusatzleistungen



  • Akupunktur
  • Störherddiagnostik und Therapie
  • LASER-Akupunktur (Schmerzfrei z.B. Kindern!)
  • Austestung (resonanzbasiert) von Unverträglichkeiten (Zahnmaterial, Medikamente, Ohrpasstücke, Lebensmittel)
  • Innerwise® Coach

Schwindel



Schwindel ist ein häufiges Symptom für das der HNO-Arzt von vielen Kollegen und Patienten als der Experte und Weichensteller angesehen wird. Der Kernbereich der HNO-Diagnostik umfasst die gründliche Analyse von möglichst allen Bereichen der Hör- und Gleichgewichtsapparates. Hierfür stehen bei uns sowohl die üblichen Testverfahren als auch moderne tiefergehende Untersuchungsmöglichkeiten für die Schwerkraftsensoren (VEMP) und Drehsensoren (Video KIT) zur Verfügung. Termine zur Abklärung bedürfen einer längerfristigen Planung.

Ein akuter unklarer Schwindel kann von einem verkrampften Nacken über Störungen des Gleichgewichtsorgans bis hin zu Kreislauf- und Hirndurchblutungsstörungen viele Ursachen haben und muss bedarfsgerecht und zeitnahe beurteilt werden. In mir finden Sie einen Ansprechpartner, der aufgrund seiner langjährigen klinischen Erfahrung meist harmlose von gefährlichen Ursachen abgrenzen kann. Hierfür sind kurzfristige Vorstellungen gerne möglich. Ich versuche dann mit Ihnen gemeinsam festzustellen, ob weitere Maßnahmen wie eine sofortige Krankenhauseinweisung erforderlich sind.


Allergie


Allergien können in erster Linie in der Nase aber auch im Hals zu verschiedenen Symptomen führen. Die Diagnostik erfolgt über die üblichen Hauttestungen. Dies ist besonders wichtig bei bisher nicht bekannten Allergien, da die Symptome aber auch die Untersuchungsbefunde manchmal eine Entzündung vortäuschen können. Für die Therapie der Allergie stehen bewährte Medikamente zur Verfügung.

Meine persönliche Sicht auf das Thema Allergien hat dazu geführt, dass ich keine Desensibilisierung/spezifische Immuntherapie in meiner Praxis anbiete. Es gibt Alternativen, die ich gerne persönlich mit Ihnen bespreche.


Hören


Für viele Menschen ist der HNO-Arzt in erster Linie der Ohrenarzt. Störungen des Hörens führen immer zu einer starken Einschränkung im Zusammenleben. Kinder mit Hörproblemen z.B. durch einen Paukenerguss (Wasser hinter dem Trommelfell) haben es schwer die Sprache richtig zu erlernen oder in der Schule erfolgreich mitzuarbeiten.

Entzündungen in jedem Alter können starke Schmerzen verursachen und auch das Gehör schädigen. Für die meisten älteren Menschen kommt irgendwann der Zeitpunkt an dem das Gehör nachlässt und vielleicht ein Hörgerät notwendig wird. In unserer Praxis decken wir das gesamte Spektrum der Hördiagnostik und konservativen Therapie z.B. bei Hörsturz, Ohrgeräuschen, chronischen Entzündungen, Paukenerguss bei Kindern ab. Gerne beraten wir Sie ob eine Operation sinnvoll und notwendig ist und leiten Sie an die umliegenden HNO-Abteilungen weiter.


Schlafen


Der erholsame Schlaf, die Ruhe ist Grundvoraussetzung für jede Aktivität. In unserer Praxis können Sie eine Untersuchung Ihres Schlafes durchführen lassen. Bei dieser Untersuchung bekommen Sie ein Gerät zur Aufzeichnung der wichtigsten schlafbezogenen Messwerte mit nach Hause.

Sie können so in gewohnter Umgebung Ihren Schlaf auf Störungen wie Atemaussetzer und Schnarchen untersuchen lassen. Bei Auffälligkeiten erfolgt die weitere Abklärung dann ggfs. in einem der umliegenden Schlaflabore. Für stressbedingte Schlafstörungen (z.B. Einschlafen, Durchschlafen) gibt es medikamentöse Behandlungsmöglichkeiten. Wer dies nicht möchte kann uns gerne bezüglich alternativer Therapiemöglichkeiten ansprechen.


Schlucken & Sprechen


Schluckstörungen und Heiserkeit (länger als 4 Wochen) sollten HNO-ärztlich abgeklärt werden. Der Blick in den Kehlkopf mit flexiblen und starren Endoskopen und ggfs. eine Ultraschalluntersuchung gehören zu den üblichen Verfahren. In den meisten Fällen finden sich harmlose Ursachen für die vorübergehenden Beschwerden. In hartnäckigen Fällen kann eine Endoskopie in Narkose in einer der umliegenden HNO-Kliniken erforderlich sein.


Ultraschall



Der Hals ist sehr gut zugänglich für die Ultraschalluntersuchung. Durch den Ultraschall gewinnt man zusätzliche Informationen zu Störungen der Gewebestruktur und Durchblutung. Hierdurch lassen sich in den meisten Fällen Röntgen, CT und MRT und damit Strahlenbelastungen vermeiden. Zur Beurteilung von Erkrankungen der Speicheldrüsen und der Halslymphknoten ist der Ultraschall das wichtigste und beste Verfahren. Auch Entzündungen der Nasennebenhöhlen können orientierend beurteilt werden. Weitere Spezialanwendungen sind z.B. die Darstellung von Nasenbeinfrakturen. All diese Verfahren werden mit einem hochmodernen Gerät in unserer Praxis durchgeführt.


Akupunktur



Die Akupunktur und die traditionelle chinesische Medizin eröffnen die Möglichkeit einen tieferen oder zumindest anderen Blick auf eine Krankheit (Disharmonie) zu werfen. Durch die Punktauswahl über den RAC, eine für den geübten tastbare Pulsveränderung und die Nutzung von speziellen LASER-Frequenzen, lassen sich Zahnherde, chronische Entzündungen, emotionale und seelische Blockaden finden und behandeln.

Als Referent der DAA habe ich hierbei die Möglichkeit, sowohl in der Körper- als auch der Ohrakupunktur, Ärzte in ganz Deutschland in diesen Methoden auszubilden.
Die Nutzung von Akupunktur-LASERN in der Praxis macht es zudem möglich, auch Kinder oder Menschen mit Nadelangst schmerzfrei zu behandeln. Typische Indikationen für die Akupunktur sind in der HNO-Praxis Nebenhöhlenentzündungen, Mandelentzündung, Allergie, Schlafstörungen, Schwindel, Hörsturz.


Die energetische Medizin (Innerwise®)



Innerwise® ist ein energetisches Test- und Heilsystem zur Analyse und Behandlungen von Störungen im Energiefeld. Ich verwende es in erster Linie für mich und meine Familie um leistungsfähig, klar, harmonisch und frei MEIN Leben zu Leben. Bei Interesse findest Du unzählige Informationen im Internet. Ich bin ausgebildeter Innerwise® Coach und kann Dir gerne Anregungen geben, wie Du mit Innerwise® eigenverantwortlich durch Achtsamkeit für dich selbst Verbesserungen in vielen Bereichen erzielen kannst. Innerwise® ist kein Ersatz für eine medizinische Behandlung und eine konventionelle Diagnostik durch mich oder einen anderen Arzt.



HNO-Praxis Dr. med. D. Labbé

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

HNO-Praxis Dr.med. D. Labbé
Hagsche Str.43
47533 Kleve

Kontakt

Tel. 02821 / 720 70
Fax. 02821 / 720 720
www.drlabbe-kleve.de
Wir beantworten keine Anfragen per E-Mail.

Termin vereinbaren

Möchten Sie einen Termin vereinbaren oder haben Sie Fragen zu unseren Leistungen, dann erreichen Sie uns unter:
02821 / 720 70




© Copyright HNO Kleve | designed by necono



HNO-Praxis Dr. med. D. Labbé

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

HNO-Praxis Dr.med. D. Labbé
Hagsche Str.43
47533 Kleve


Kontakt

Tel. 02821 / 720 70
Fax. 02821 / 720 720
www.drlabbe-kleve.de
Wir beantworten keine Anfragen per E-Mail.


Termin vereinbaren

Möchten Sie einen Termin vereinbaren oder haben Sie Fragen zu unseren Leistungen, dann erreichen Sie uns unter:
02821 / 720 70


JETZT ANRUFEN



© Copyright HNO Kleve | designed by necono